Erstellt am 23. September 2016, 14:33

Pkw überschlug sich - Lenkerin verletzt. Eine 41-jährige Frau aus Lutzmannsburg kam am Freitag gegen 8:30 Uhr mit ihrem PKW im Gemeindegebiet Kroatisch Geresdorf, Bezirk Oberpullendorf, von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Sie wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Alkoholisierung lag nicht vor.

Österreichisches Rotes Kreuz (Symbolbild)

Die Lenkerin fuhr auf der Landesstraße L341 von Kroatisch Geresdorf kommend in Richtung Nebersdorf. Sie kam auf das rechte Bankett, geriet ins Schleudern und fuhr in weiterer Folge in den Straßengraben. Das Fahrzeug überschlug sich, blieb auf dem Dach liegen und wurde erheblich beschädigt.

Zur Bergung des PKWs waren die Feuerwehren Kroatisch Geresdorf und Großmutschen mit zehn Mann im Einsatz.