Erstellt am 26. November 2014, 13:18

von NÖN Redaktion

Geißler vor Fazekas. Die ÖVP Mittelburgenland stellte ihre Bezirksliste zusammen. Landesliste soll am 1. Dezember präsentiert werden.

Gerüstet für die Landtagswahl an: Bezirksparteiobmann Niki Berlakovich (M.) mit den Kandidaten (v.l.) Markus Landauer, Silvia Toth, Patrik Fazekas, Martina Pauer, Manfred Jestl, Albert Maschler, Gabriele Hafner, Rudolf Geißler, Rudolf Berlakovich und Walter Roisz.  |  NOEN, ÖVP

Die ÖVP Mittelburgenland hat ihre Kandidaten für die Landtagswahl fixiert. Wie die BVZ berichtete, wird Landtagsabgeordneter Werner Gradwohl nach 27 Jahren im Landtag nicht mehr kandidieren.

Zum Spitzenkandidaten wählten die Delegierten Landtagsabgeordneten Rudolf Geißler, den Bürgermeister von Oberpullendorf. „Es freut mich, dass mir die Funktionäre der ÖVP Mittelburgenland im Rahmen einer demokratischen Nominierung ihr Vertrauen ausgesprochen haben und ich hoffe, dass auch die Wähler diesen Vertrauensvorschuss bestätigen werden“, so Geißler.

"ÖVP erfolgreich durch Wahl bringen"

Auf Platz zwei folgt ihm mit dem Neutaler Patrik Fazekas der Landes- und Bezirksobmann der Jungen ÖVP. „Ich freue mich sehr, dass ich auf Platz 2 der Kandidatenliste gewählt wurde. Ein herzliches Dankeschön allen Funktionären, die mir dabei ihr Vertrauen ausgesprochen haben und auch einem jungen Menschen eine Chance geben“, so Fazekas. „Mein Zugang war schon immer, dass ich anpacken, bewegen und etwas weiterbringen möchte. Deshalb werde ich alles daran setzen, um die ÖVP erfolgreich durch die Landtagswahl zu bringen.“

Neu bei der Listenerstellung war, dass bereits mit 20 Unterstützungserklärungen Kandidaten nominiert werden konnten, was auch genutzt wurde. Die Reihung wurde vom Bezirkswahlausschuss vorgenommen, in dem alle Bürgermeister, Vizebürgermeister und Bezirksobmänner der Teilorganisationen vertreten sind. „Es ist uns gelungen, ein hervorragendes Team von bewährten Kräften und neuen Kandidaten aufzustellen. Weiters deckt die Liste mit ihrer Ausgewogenheit zwischen Generationen, Geschlechtern und Regionen alle wichtigen Lebensbereiche ab“, sagt Bezirksparteiobmann Niki Berlakovich. Auf Basis der Bezirkslisten wird eine Landesliste erstellt, über die der Landesparteivorstand entscheidet und die am 1. Dezember präsentiert wird.


ÖVP-Bezirksliste

1. Rudolf Geißler, Oberpullendorf (Landtagsabgeordneter und Bürgermeister)

2. Patrik Fazekas, Neutal (JVP-Landes- und Bezirksobmann)

3. Gabriele Hafner, Hochstraß (Bezirksleiterin der ÖVP-Frauen)

4. Markus Landauer, Raiding (Bürgermeister)

5. Martina Pauer, Kobersdorf (Vizebürgermeisterin)

6. Walter Roisz, Ritzing (Bürgermeister)

7. Silvia Toth, Lutzmannsburg (Bezirksbäuerin)

8. Albert Maschler, Piringsdorf (Seniorenbund-Gemeindeobmann)

9. Rudolf Berlakovich, Großwarasdorf (Bürgermeister)

10. Manfred Jestl, Oberloisdorf (Bürgermeister)