Erstellt am 09. September 2015, 06:17

von NÖN Redaktion

Lutzmannsburg: Ferien-Resort entsteht. Alexander Purt und Roman Richter errichten 35 Ferienwohnungen neben Therme. 2017 sollen individuell gestaltbaren Häuser stehen.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)

Bis 2017 sollen in Lutzmannsburg 35 Ferienwohnungen entstehen. Derzeit ist die Umwidmung der Flächen am Laufen. Hinter dem Projekt „Sonnenlandresort“ stehen der Lutzmannsburger Gastwirt Alexander Purt sowie Roman Richter, der mit „Microloft“ das System für die Ferienhäuser liefert.

Diese sind je 45 bis 67 Quadratmeter groß und können den individuellen Wohnbedürfnissen angepasst werden. Die Wohnungen sollen mit der Natur zu einer facettenreichen Einheit verschmelzen.

Mittelburgenland „für Outdoor-Sport ein Eldorado“

Man wird die Ferienhäuser sowohl kaufen als auch mieten können. „Wir möchten unseren Gästen größtmöglichen Komfort bieten, ihnen dabei größtmögliche Individualität zugestehen, und zwar all das zu einem vertretbaren Preis“, sagt Sonnenlandresort-Initiator und -Betreiber Alexander Purt.

Nicht zuletzt dank der Nähe zur Sonnentherme seien die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Lutzmannsburg und Umgebung üppig, meint Purt.

„Für Outdoor-Sport ist das Mittelburgenland geradezu ein Eldorado. Die landschaftliche Vielfalt, Kultur-Hotspots, Streichelzoos, der Blaufränkisch, die Sonnentherme und die kulinarische Vielfalt der pannonischen Küche laden zum Verbleib ein“, ist Alexander Purt überzeugt.

Als besonderes Zuckerl soll, angrenzend an das „Wohndorf“ in Lutzmannsburg, ein Vergnügungspark mit jeder Menge Unterhaltung für Kinder und Familien entstehen.