Erstellt am 26. März 2015, 09:14

von APA Red

Diebesduo beobachtet: Polizei stoppte Männer. Die Polizei hat am Mittwoch in Markt St. Martin (Bezirk Oberpullendorf) zwei Männer gestoppt, die im Verdacht stehen, mehrere Diebstähle begangen zu haben.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Ein Zeuge hatte das Duo in einer Firma  beim Stehlen dreier Lkw-Batterien beobachtet und die Polizei verständigt. Im Kastenwagen entdeckten die Beamten kurz darauf dieses und weiteres Diebesgut, hieß es am Donnerstag von der Exekutive.

Im Wagen der beiden Verdächtigen im Alter von 24 und 26 Jahren befanden sich u.a diverse Kabel, Werkzeug und zwei Getränkekisten, die laut Landespolizeidirektion Burgenland von anderen Tatorten stammen dürften. Die Höhe des Gesamtschadens war zunächst nicht bekannt. Das Duo wurde angezeigt.