Erstellt am 02. August 2013, 09:05

Mofa-Lenkerin schwer verletzt. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich im Ortsgebiet von Unterfrauenhaid (Bezirk Oberpullendorf) ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine 62-jährige Mofa-Lenkerin schwer verletzt wurde.

 |  NOEN, Symbolbild zVg
Eine 41-jährige Autofahrerin war auf der Hauptstraße unterwegs und wollte links abbiegen, musste aber verkehrsbedingt anhalten. Unmittelbar hinter dem Wagen fuhr eine 62-jährige Mofa-Lenkerin.

Die Frau übersah den vor ihr anhaltenden PKW und fuhr ungebremst in das Heck des Fahrzeuges. Die 62-Jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt und in das Krankenhaus Oberpullendorf eingeliefert. Ein Alkomattest bei beiden Beteiligten verlief negativ.