Erstellt am 07. September 2015, 22:03

Motorrad kollidierte mit PKW - Lenker verletzt. 64-jähriger Motorradfahrer wurde im Kreisverkehr Großwarasdorf, Bezirk Oberpullendorf, bei einer Kollision mit einem PKW unbestimmten Grades verletzt

 |  NOEN, Bilderbox

Der Lenker des Leichtmotorrades befand sich bereits im Kreisverkehr und wollte diesen bei der Ausfahrt Langental verlassen. Zur selben Zeit fuhr eine 51-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Oberpullendorf in den Kreisverkehr ein, wobei es zur Kollision kam. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden, der verletzte Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Alkoholisierung lag nicht vor.