Erstellt am 25. April 2016, 16:53

von NÖN Redaktion

Abschnitt II übte. Brand am Pauliberg – das war die Annahme für die Übung des Feuerwehrabschnittes II.

 |  NOEN, Elisabeth Tritremmel
Knapp 100 Florianis von zehn Wehren waren bei dieser Abschnittsübung unter dem Kommando von Einsatzleiter Markus Metzenbauer, Kommandant der Feuerwehr Neudorf, im Einsatz. Es gab es einige Szenarien zu bewältigen: so wurden Brände in Werkstatt und Bürogebäude angenommen, außerdem galt es noch zwei vermisste Personen zu finden und aus einem verunfallten Auto zu retten.