Erstellt am 10. März 2015, 15:35

Ein Verletzter nach Verkehrsunfall. Ein 38-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf wurde heute Vormittag in Oberpullendorf nach einem Zusammenstoß von zwei PKWs leicht verletzt und musste im Krankenhaus ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

 |  NOEN, Stefan Obernberger
Alkoholisierung lag nicht vor. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.
 
Der Verkehrsunfall ereignete sich heute gegen 10:40 Uhr in der Mühlbachgasse im Stadtgebiet von Oberpullendorf. Dabei stießen ein 38-jähriger sowie ein 72-jähriger Mann, beide aus dem Bezirk Oberpullendorf, mit ihren Personenkraftwagen im Begegnungsverkehr zusammen. Der 72-Jährige wurde nicht verletzt.