Erstellt am 26. Februar 2015, 12:52

von APA/Red

Zwei Klein-Lkw von Firmengelände gestohlen. In Markt St. Martin (Bezirk Oberpullendorf) haben Unbekannte zwei auf einem Firmengelände abgestellte Klein-Lkw sowie Werkzeug gestohlen.

Die Täter zwängten in der Nacht auf Mittwoch das Einfahrtstor und die Eingangstür auf. Aus einem Kasten im Büro holten sie sich die Schlüssel für die beiden Fiat Ducato, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Donnerstag.

Die Einbrecher nahmen auch Werkzeug und Geräte mit, darunter eine Motorsense und eine Motorsäge, eine Rüttelplatte, verschiedene Handwerkzeuge und Straßenbaugeräte. Ermittler sicherten Spuren, nach den Tätern wird gefahndet.