Erstellt am 16. März 2015, 16:49

Church of Noise. Das „Church of Noise“ Festival ist eines der traditionsreichsten Metal-Punk-Hardcore- Feste Österreichs.

 |  NOEN, Isabella Kuzmits
Wie alle Jahre trafen auch heuer wieder etablierte Bands und Newcomer der Szene aufeinander um ihre Gitarren zu kreuzen. Am Samstag waren „Turbobier“, „Naca 7“, „Kielkropf“, „Time for Revenge“ und „From Outer Space“ mit dabei.