Erstellt am 29. Oktober 2014, 11:41

Obszöne Wörter auf Leichenhallen-Mauer gesprüht. Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen erneut obszöne Wörter auf die Mauer der Leichenhalle Oberpullendorf im Eingangsbereich gesprüht.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Der Stadtgemeinde entstand dadurch ein Schaden von rund 200 Euro. Die Ermittlungen laufen, so die Landespolizeidirektion Burgenland in einer Aussendung.

Bereits zum wiederholten Mal wurde die Mauer im Eingangsbereich beschmiert, hieß es aus der Stadtgemeinde. Deshalb habe man die Polizei nun gebeten, besonders jetzt vor Halloween und auch in Zukunft öfter Streife in dem Gebiet zu fahren. Der Schaden wurde bereits beseitigt.