Erstellt am 04. März 2015, 08:12

Ostern in Wort und Bild. Auch heuer starten Stadtmarketing und BVZ im Rahmen des Osterlandes wieder eine Aktion für Jung und Alt.

 |  NOEN, zVg

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben die Möglichkeit, eine Ostergeschichte oder auch ihr persönliches Ostergedicht (handgetippt oder am Computer geschrieben) zu verfassen. Die schönsten Geschichten werden kurz vor Ostern in der BVZ-Printausgabe veröffentlicht.

Um die Autoren auch persönlich vorstellen zu können, bitten wir ein Passfoto mitzuschicken oder per Mail zu übermitteln. Name, Alter und Wohnort nicht vergessen. Alle eingelangten Geschichten wird man online auf BVZ.at nachlesen können.

40 Jahre Stadt - Fotos vom Osterfest 1975 gesucht

Da heuer das Jubiläum 40 Jahre Stadt gefeiert wird, sucht die BVZ außerdem Fotos vom Osterfest 1975, dem Jahr der Stadterhebung. Ob Kinder bei der Ostereiersuche, die Familie beim Osterspaziergang oder Freunde, die am Osterfeuer zusammenstehen – scannen Sie Ihre schönsten Osterbilder von 1975 ein und schicken sie uns diese mit einer kurzen Bildbeschreibung per Mail oder kommen Sie mit dem Original in der Redaktion in Oberpullendorf (Spitalstraße 1/7) vorbei, damit wir Ihr Bild digitalisieren können. 


Die originellsten, lustigsten und schönsten Fotos werden kurz vor Ostern in der BVZ-Printausgabe veröffentlicht. Alle eingelangten Bilder wird man auf BVZ.at anschauen können.

So können Sie mitmachen:

Einsendeschluss für beide Aktionen ist der 18. März. Bis dahin können die Geschichten bzw. Fotos an BVZ Oberpullendorf, Spitalstraße 1/7, 7350 Oberpullendorf geschickt bzw. persönlich in der Redaktion abgegeben werden. Selbstverständlich ist auch eine Übermittlung per Mail an redaktion.oberpullendorf@bvz.at möglich. Unter allen Einsendungen werden Krebslermünzen verlost.