Erstellt am 18. Oktober 2012, 16:54

Pensionistin überraschte Einbrecher. In Pilgersdor im Bezirk Oberpullendorf hat am Mittwoch eine Pensionistin einen Einbrecher auf frischer Tat überrascht.

 |  NOEN
Als die 70-jährige Frau aus Pilgersdorf am Vormittag nach Hause kam, suchte der Unbekannte mit Geld und einer Kassette mit Modeschmuck über die Terrassentür das Weite, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Donnerstag.

Der Eindringling hatte ein Fenster eingeschlagen, um in das Haus zu gelangen. Er hatte vor seiner Flucht genug Zeit gehabt, um in zwei Räumen Kästen und Schränke zu durchwühlen und nach Diebesgut zu suchen. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Diensthund eingesetzt wurde, verlief laut Polizei ergebnislos.