Erstellt am 02. November 2015, 11:45

von APA/Red

Hakenkreuz-Schmierereien in Stoob. Hakenkreuz-Schmierereien, die Unbekannte in der Nacht auf Sonntag auf Betonmauern hinterlassen haben, beschäftigen die Polizei in Stoob (Bezirk Oberpullendorf).

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Die Täter hatten den Sockel eines Zaunes und die Einfassung eines Transformators mit dem Nazi-Symbol besprüht. Ermittlungen laufen, hieß es von der Landespolizeidirektion Burgenland heute, Montag.