Erstellt am 19. September 2012, 09:09

Qualitätssiegel für Heim. Auszeichnung / Das Pflegeheim St. Peter bekam das E-Qalin® Zertifikat für Qualitätsmanagement. Es ist eine Auszeichnung für das Engagement der Mitarbeiter zum Wohl der Bewohner.

 |  NOEN
x  |  NOEN

OBERPULLENDORF /  An den Bedürfnissen und der Zufriedenheit von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern orientiert sich das E-Qalin® Zertifikat, das dem Pflegeheim St. Peter überreicht wurde. Voraussetzung dafür ist ein Selbstbewertungsprozess, bei dem die Qualität der Leistungen, die Abläufe und Werte reflektiert werden. „Die wesentliche Philosophie dabei ist in Anbetracht der Stärken zu sagen, wo können wir uns noch verbessern“, erklärt Adelheid Bruckmüller, die das Zertifikat verlieh.

Heimleiterin Barbara Seidl ist besonders auf zwei Konzepte stolz, die entwickelt worden sind: eine spezifische Pflegedokumentation für die Bereiche Hospiz und Wachkoma und ein Leitfaden für neue Mitarbeiter.

Gesundheitslandesrat Peter Rezar gratulierte zur Auszeichnung: „Die menschliche Qualität in diesem Hause ist spürbar.“

Bei der Verleihung: Landesrat Peter Rezar, Geschäfsführer Bernhard Schuster, Heimleiterin Barbara Seidl, Adelheid Bruckmüller, Christina Möller, Ärztliche Direktor Herbert Tillhof und Regina Sellmeister.