Erstellt am 19. April 2016, 08:35

von NÖN Redaktion

Landesparteitag der SPÖ Burgenland. Am Samstag fand der außerordentliche Landesparteitag der SPÖ Burgenland in Raiding statt.

 |  NOEN, Kim Roznyak
Die wichtigsten Themen waren zum einen der Schutz des burgenländischen Arbeitsmarktes und zum anderen die verstärkte Sicherheit im Burgenland sowie eine Änderung des Landesparteistatuts, mit denen den SPÖ-Ortsorganisationen Rechtspersönlichkeit zugesprochen wurde.



Landeshauptmann Hans Niessl konnte als Ehrengäste Minister Hans Peter Doskozil und Bundespräsidenten-Kandidat Rudolf Hundstorfer im Lisztzentrum begrüßen.