Erstellt am 13. Mai 2015, 11:28

von Isabella Kuzmits

Rock for Charity in Lockenhaus. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit veranstalteten Natalie Weber, Sandra Wendl, Tatjana Pfneiszl, Lisa Bürger und Dominik Marek, in Zusammenarbeit mit der Jugend Lockenhaus, das Benefizkonzert „Rock for Charity“ in der Gemeindehalle in Lockenhaus.

 |  NOEN, Isabella Kuzmits
Für den guten Zweck spielten Ramazuri, Time for Revenge, From Outer Space, Mind Blind und Didge Lounge. Die Besucher konnten frei wählen ob sie für die Renovierung der Gemeindehalle oder für das Kinderhospiz Sterntalerhof spenden wollen.