Kroatisch Minihof

Erstellt am 13. August 2017, 05:21

von Isabella Kuzmits

In Kroatisch Minihof feierte man 10 Jahre Lole. Die Tamburizzagruppe „Lole“ feierte Anfang August mit Unterstützung von acht befreundeten Bands ihr 10-jähriges Bestehen.


Die Jubilare: Patrick und Emanuel Buranits, Stefan und Christian Jambrich, Radoslav Jankovic und Jurica Maas sowie die ehemaligen Mitglieder Martin Zoncsich, Peter Pavetich und Mathias Buzolich.
 |  BVZ

Vor zehn Jahren initiierten Patrick Buranits und Christian Jambrich die Tamburizzagruppe „Lole“.

„Das allererste Konzert fand im Sommer 2007 am Kirtag in Minihof statt“, so Patrick Buranits. Seither etablierte sich das Sextett in der burgenland-kroatischen Tamburizza Szene.

145 offizielle Auftritte seit der Gründung

Bei der Jubiläumsfeier im Minihofer Pfarrhof Anfang August holten sich die Jubilare musikalische Unterstützung von den Bands „Od Srca Do Srca“, „Blue Danube Orkestar“, „Cunovski becari“, „Bondersölj“, „Koprive“, „Setnja“, „Brezovci“ und „Konjic“.

Beim Schätzspiel galt es zu erraten, wie viele Auftritte „Lole“ seit der Gründung bereits gespielt hat. Die Antwort lautete: 145 offizielle Auftritte, vor allem in der Region aber auch in Kroatien, Ungarn und Slowenien.

Das Repertoire der „Lole“ umfasst neben kroatischen Popsongs auch kroatische Schlager und bekannte burgenland-kroatische Lieder. Den Namen „Lole“ leitete sich die Minihofer Formation von der Gruppe „Slavonske Lole“ aus Kroatien ab, von der sich zahlreiche Lieder in ihrem Repertoire befinden.

Die Einnahmen der Jubiläumsfeier werden für den Ankauf neuer Tamburizza-Instrumente für die Minihofer Nachwuchs-Tamburizzagruppe „Brezovci“ verwendet werden.