Erstellt am 31. Oktober 2013, 09:25

Verkehrsunfall in Lockenhaus. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 10.45 Uhr auf der Bundesstraße 55 im Gemeindegebiet von Lockenhaus im Bezirk Oberpullendorf.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Ein 54-jähriger Ungar war mit einem Fahrrad aus Richtung Rattersdorf kommend in Richtung Hammerteich die Bundesstraße entlang gefahren. Zur selben Zeit hatte ein 35-jähriger Niederösterreicher in Begleitung seiner Gattin und seiner Tochter den PKW in die gleiche Richtung gelenkt.

Radfahrer ins Krankenhaus gebracht

Der PKW wollte den Radfahrer überholen, während des Überholvorganges wollte der Ungar plötzlich nach links abbiegen und es kam zum Zusammenstoß.

Der 54-Jährige erlitt bei dem Vorfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht, der Niederösterreicher und seine Familie blieben bei dem Unfall unverletzt. Ein durchgeführter Alkotest verlief negativ.