Erstellt am 14. Mai 2014, 10:12

Versuchter Betrug mit Computervirus. Gestern Nachmittag wurde einem 45-jährigen Oberpullendorfer mittels Computervirus der Laptop gesperrt. Zur Aufhebung der Sperrung, wurde er aufgefordert Geld zu überweisen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Unbekannte versuchte den 45-Jährigen mit dem sogenannten „Polizeitrojaner“ zu betrügen. Dieser Virus sperrt zunächst den Zugang zum Computer und fordert den Nutzer auf, eine Bezahlung mittels PaySafeCard durchzuführen. Der Aufforderung 100 Euro zu überweisen kam er nicht nach und erstattete Anzeige bei der Polizeiinspektion Kobersdorf.