Erstellt am 30. September 2012, 07:42

Vierjähriger Bub nach Verkehrsunfall gestorben. Ein vierjähriger Bub ist nach einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der S31 im Mittelburgenland von Samstagnachmittag gestorben.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Er erlag am Samstagabend im Krankenhaus Wiener Neustadt den bei dem Unfall erlittenen schweren inneren Verletzungen, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntag früh mit.

Bei dem Frontalzusammenstoß bei der Ausfahrt Weppersdorf-Kobersdorf (Bezirk Oberpullendorf) waren insgesamt sechs Personen verletzt worden. Neben dem Vierjährigen hatte noch ein weiteres Kind schwere Verletzungen erlitten.

Lesen Sie mehr...