Erstellt am 02. Juni 2016, 07:25

von NÖN Redaktion

Volksbefragung: Bürger entscheiden über Windpark-Pläne. In Unterloisdorf sind sechs, am Gebiet von Klostermarienberg drei Windräder vorgesehen.

Symbolbild  |  NOEN, BVZ/Müllner

Die Errichtung von Windrädern in der Großgemeinde Mannersdorf war auch Thema bei der Gemeinderatssitzung. Eine Firma aus dem Nordburgenland hat Interesse bekundet, am Hotter von Unterloisdorf sechs und am Hotter von Klostermarienberg drei Windräder aufzustelln. Im Gemeinderat hat man sich einstimmig darauf geeinigt, die Entscheidung, ob es einen Windpark geben soll oder nicht, den Bewohnern der betroffenen Ortsteile zu überlassen.

Dazu soll eine Volksbefragung in den Ortsteilen Unterloisdorf und Klostermarienberg durchgeführt werden. „Wir haben diesen Vorschlag eingebracht. Für uns ist das Ergebnis bindend“, betont Vizebürgermeister Johann Plemenschits (ÖVP). Ihm ist es auch ein Anliegen, dass es im Vorfeld eine Informationsveranstaltung gibt, „so dass die Leute nicht nur eine emotionale, sondern auch eine sachliche Grundlage für ihre Entscheidung haben.“

Laut Bürgermeister Johann Schedl (SPÖ) ist bereits für Juli eine Infoveranstaltung mit der potenziellen Betreiberfirma im Gasthaus Kaiser in Unterloisdorf geplant.