Weppersdorf

Erstellt am 03. August 2016, 06:28

von BVZ Redaktion

Post soll im Herbst geschlossen werden. Laut Post ist die Filiale in Weppersdorf unrentabel, derzeit werden die Zahlen überprüft.

Schließung im Herbst? Die Post hat aufgrund der Zahlen der vergangenen Jahre und einem negativen Ausblick die Filiale in Weppersdorf auf der Schließungsliste.  |  BVZ

Die Filiale der Post in Weppersdorf soll geschlossen werden. Michael Homola, Pressesprecher der Post AG, führt auf Anfrage der BVZ aus: „Die Filiale wurde zur Schließung angemeldet. Das geht nur, wenn die Zahlen der vergangenen drei Jahre negativ sind und auch der Ausblick in die Zukunft. Dies wurde der Regulierungsbehörde übermittelt, diese hat nun drei Monate Zeit, um über die Schließung zu beraten.“

Die Postfiliale Weppersdorf würde also im September bzw. Oktober geschlossen werden. Homola führt weiters aus, dass es außerdem eine Flächenformel gibt, laut der 95 Prozent der von der Schließung betroffenen Bevölkerung im Umkreis von zehn Kilometern eine andere Postfiliale oder einen Postpartner vorfinden müssen.

Gespräche für Postpartner laufen

Der nächste Postpartner ist im Gemeindeamt in Markt St. Martin angesiedelt. „Aufgrund dieser Flächenformel müssen wir eigentlich keinen Postpartner für Weppersdorf suchen“, so Homola. Man sei aber trotzdem bestrebt, für Weppersdorf einen Postpartner zu finden.

Erste Gespräche seien bereits geführt worden. Auch mit der betroffenen Mitarbeiterin wird es Gespräche geben, wie es weitergeht. Die Post ist in dem Gebäude eingemietet. „Geplant ist, dass wir den Mietvertrag zum frühest möglichen Termin auflösen“, führt Homola weiter aus.

Weppersdorfs Bürgermeister Erich Zweiler meint, dass er über die potenzielle Schließung der Postfiliale informiert wurde. „Ich bin natürlich nicht glücklich darüber, wenn die Post schließen würde. Dann müssten die Leute wieder weiter fahren, wenn sie etwas brauchen“, so der Ortschef.

In dieser Woche gibt es ein Gespräch mit Vertretern der Post, bei der er versuchen werde, nähere Informationen zu bekommen.