Erstellt am 09. Mai 2014, 14:58

Zwei Verletzte nach Unfällen. Zwei Unfälle mit einem Mofa und einem E-Bike haben am Freitag im Bezirk Oberpullendorf zwei Verletzte gefordert.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at
Eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk kam mit ihrem Mofa in einer Linkskurve eines Güterweges bei Stoob zu Sturz und musste mit dem Notarztwagen ins Spital gebracht werden, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.

Ebenfalls im Spital landete ein 79-jähriger Tiroler, der sich bei einem Ausflug auf der Landesstraße 228 zwischen Nikitsch und Deutschkreutz mit seinem E-Bike laut Exekutive "verbremste" und stürzte. Die beiden verletzten Personen trugen einen Helm, Alkoholisierung lag nicht vor, so die Polizei.