Erstellt am 26. Dezember 2010, 09:42

15-Jähriger prallte mit Mofa gegen Pkw - verletzt. Ein 15-Jähriger ist Samstagabend bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Bursch war mit seinem Mofa im Gemeindegebiet von Oberwart unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug bei einer Kreuzung gegen den Pkw einer 45-Jährigen prallte.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Dabei zog er sich einen Bruch der linken Elle zu, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Sonntag.

Der Mofalenker wurde in das Krankenhaus Oberwart gebracht. Die 45-Jährige blieb unverletzt.