Erstellt am 03. Dezember 2013, 09:40

19-Jährige von Pkw erfasst. Im Bezirk Oberwart ist am Montagabend eine 19-Jährige von einem Pkw niedergestoßen und schwer verletzt worden. Die junge Frau wollte in Rechnitz eine Straße überqueren, als sie vom Wagen eines 78-jährigen Steirers erfasst wurde, berichtete die Polizei.

 |  NOEN, BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Beim Anprall wurde die 19-Jährige gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Ein Notarztwagen brachte sie ins Spital.

Gegen 3.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall in Tauchen gerufen. Ein 51-jähriger Mann ohne gültigen Führerschein war mit seinem Pkw gegen ein Brückengeländer geprallt. Der Lenker und seine 26-jährige Lebensgefährtin, die sich ebenfalls im Wagen befand, wurden dabei verletzt. Sie wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Oberwart gebracht. Ein Alkotest verlief laut Polizei positiv.