Erstellt am 30. Januar 2012, 09:26

30.000 Euro aus Supermarkttresor gestohlen. In Oberwart haben in der Nacht auf Sonntag Unbekannte 30.000 Euro aus einem Supermarkttresor gestohlen.

NÖN/BVZ
Die Täter brachen die Lieferantentür, eine eiserne Schiebetür sowie die Bürotür auf, um an den Safe zu gelangen, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland. "Den Tresor haben sie aufgeflext und zwei Tageslosungen sowie Wechselgeld mitgenommen", so ein Beamter des Landeskriminalamt Burgenland, Außenstelle Oberwart, heute, Montag.

Eine Angestellte hatte am Sonntag rein zufällig beim Spazierengehen bemerkt, dass etwas nicht stimme und die Polizei verständigt, schilderte der Ermittler. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur.