Erstellt am 12. Februar 2014, 09:35

46-jähriger als mutmaßlicher Erpresser festgenommen. Für einen mutmaßlichen Erpresser haben laut Landespolizeidirektion Burgenland im Bezirk Oberwart die Handschellen geklickt.

 |  NOEN
Der 46-Jährige soll sich von drei Bekannten in den vergangenen Monaten in mehreren Tranchen einen vierstelligen Betrag geborgt haben. Als die Männer ihr Geld zurückforderten, soll er sie bedroht und einen von ihnen auch angegriffen haben.

Zwischen Juni und Dezember des Vorjahres borgte sich der Südburgenländer nach Polizeiangaben Geld von einem 47-Jährigen aus dem Bezirk Jennersdorf sowie einem 36-jährigen Steirer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld und einem 44-jährigen Oberösterreicher aus dem Bezirk Perg. Doch statt der Rückzahlung setzte es für die Männer Drohungen. Gegen den 34-Jährigen soll der Burgenländer auch handgreiflich geworden sein. Der Verdächtige wurde am Dienstag festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Mittwoch.