Erstellt am 18. Juni 2013, 09:34

71-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein 71-jähriger Oberösterreicher hat am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Oberdorf (Bezirk Oberwart) schwere Verletzungen erlitten.

 |  NOEN, LPD Burgenland
Der Mann war auf der L386 von Unterwart Richtung Oberdorf unterwegs. In einer Linkskurve kam er von der Fahrbahn ab, das Auto überschlug sich und blieb im Straßengraben auf der Fahrerseite liegen, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag.

Der 71-Jährige wurde bei dem Unfall im Wagen eingeklemmt. Die Feuerwehren von Oberdorf und Oberwart befreiten ihn aus dem Fahrzeugwrack. Anschließend brachte der Notarzthubschrauber Christophorus 16 den Verletzten ins Krankenhaus Oberwart.