Erstellt am 08. September 2015, 08:47

von APA Red

Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall im Südburgenland. Auf der B63 im Südburgenland hat sich am Dienstag kurz vor 7.00 Uhr zwischen Riedlingsdorf und Oberwart ein Verkehrsunfall ereignet.

 |  NOEN, BilderBox
Nach Angaben der Landessicherheitszentrale Burgenland waren drei Pkw beteiligt. Eine schwer verletzte Person und zwei Leichtverletzte wurden ins Krankenhaus Oberwart gebracht.

Ein Notarzteinsatzfahrzeug und zwei Rettungswagen sowie ein First Responder waren an der Unfallstelle im Einsatz. Auch die Feuerwehren aus Pinkafeld und Riedlingsdorf wurden angefordert.