Erstellt am 15. Januar 2014, 08:26

Einbruch in Einfamilienhaus. Bisher unbekannte Täter drangen am Dienstag in ein Wohnhaus in Buchschachen ein.

NOEN, Erwin Wodicka
Durch Aufzwängen des Badezimmerfensters mittels eines Flachwerkzeuges gelangten die Täter in das Einfamilienhaus und durchsuchten die Räumlichkeiten im Erdgeschoß. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Es konnten verschiedene Spuren der Täter sichergestellt werden. Die Ermittlungen sind im Gang.