Erstellt am 15. April 2015, 09:28

von APA/Red

Einbrüche in drei Schulen und ein Gemeindeamt. Im Burgenland beschäftigen Einbrüche in drei Schulen, auch in Oberwart, die Ermittler.

 |  NOEN
In Oberschützen (Bezirk Oberwart) wurde ein Laptop im Wert von rund 1.000 Euro aus dem Gymnasium gestohlen. Der Täter zertrümmerte mit einem Stein eine Fensterscheibe und stieg ins Instrumentenzimmer ein, wo er den Computer mitnahm. Auch eine Blechsparbüchse mit zehn Euro Inhalt ließ der Täter mitgehen.

Unbekannte drangen auch in Andau (Bezirk Neusiedl am See) in die Neue Mittelschule und in die Volksschule ein.
Im Gemeindeamt und beim Sportverein wurden ebenfalls eingebrochen.

Die Täter schlugen alle Fenster ein und brachen Tresore, Handkassen und Kästen auf, berichtete die Polizei am Mittwoch. Die Schadenshöhe war vorerst unbekannt.