Erstellt am 21. Oktober 2015, 05:52

von Michael Pekovics

Burger ab November. Die Außenarbeiten in Oberwart sind fast abgeschlossen, in knapp zwei Wochen stehen den Burger King-Gästen 83 Sitzplätze zur Verfügung.

Beinahe fertig. Von außen betrachtet fehlen der neuen Burger King-Filiale in Oberwart nur mehr die Firmenschilder, innen gibt es aber noch einiges zu tun.  |  NOEN, Michael Pekovics/BVZ
Noch etwas mehr als zwei Wochen, dann wird die neue Burger King-Filiale an der Wienerstraße eröffnet. Als genauer Termin wurde jetzt Freitag, der 6. November, fixiert.

Das Gebäude selbst und die Außenanlagen wurden in den vergangenen Tagen bereits fast fertiggestellt, aktuell werden die noch ausstehenden Innenarbeiten durchgeführt.

WLAN, Drive-In, Glücksrad und Cola-Truck

Das neue Restaurant bietet seinen Gästen 83 Sitzplätze, eine Terrasse mit weiteren 60 Sitzplätzen, einen Kinderspielbereich sowie 40 Gratis-Kundenparkplätzen. Zusätzlich gibt es für alle Gäste kostenlosen WLAN-Zugang und natürlich einen Drive-In.

Damit werden in Oberwart durch Geschäftsführer Hartmut Graf 30 neue Arbeitsplätze geschaffen. Kurzentschlossene können sich sogar noch bewerben (jobs-obw@whopper.at). Am Eröffnungstag selbst lockt ab 11 Uhr das Burger King-Glücksrad, ab 14 Uhr wird der Coca Cola-Truck erwartet, der Tag wird mit einem Kronehitprogramm abgerundet.

Die neue Burger King-Filiale wird an 365 Tagen im Jahr geöffnet haben, Sonntag und Donnerstag von 9 bis 24 Uhr, Freitag und Samstag von 9 bis 2 Uhr früh. Österreichweit ist Burger King an 41 Standorten mit mehr als 1.200 Mitarbeitern vertreten.