Erstellt am 03. Januar 2014, 18:03

Frau rammte PKW: Zwei Verletzte. Am Freitagvormittag kam es auf der L387 im Gemeindegebiet von Oberdorf (Bezirk Oberwart) zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

 |  NOEN, BilderBox.com
Ein 55-jähriger PKW-Lenker hatte gegen 8.40 Uhr sein Fahrzeug am Fahrbahnrand gehalten, um seine Notdurft zu verrichten, und sich dabei rechts neben neben den PKW, der zum Teil in die Straße ragte, gestellt.

Scheiben gingen zu Bruch, Splitter verletzten den Mann

Kurz darauf kam eine 49-Jährige ihr Auto in dieselbe Fahrtrichtung und rammte aus bisher unbekannter Ursache den PKW; dieser wurde daraufhin in eine angrenzende Wiese geschleudert. Durch die Wucht des Aufpralls gingen einige Scheiben des Fahrzeugs zu Bruch.

Durch herumfliegende Glassplitter wurde der Mann verletzt, er und die Frau (keiner der beiden war alkoholisiert) wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Die L 387 war bis 11.00 Uhr nur erschwert passierbar, von 09.10 bis 09.35 Uhr war sie für den gesamten Verkehr gesperrt.