Erstellt am 06. Mai 2016, 09:22

von Freiwillige Feuerwehr

Getriebeschaden: Feuerwehr barg Lkw. Am Mittwochnachmittag rückte die Stadtfeuerwehr Pinkafeld (Bezirk Oberwart) mit drei Fahrzeugen und 13 Mann zu einer Lkw-Bergung auf die A2 (Südautobahn) aus.

 |  NOEN, Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Kurz vor der Abfahrt Pinkafeld in Fahrtrichtung Wien stand der defekte Sattelzug. Er wurde beim Eintreffen der Feuerwehr bereits von der Autobahnpolizei und der Asfinag abgesichert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld löste die Kardanwelle vom Differenzial und schleppte den Sattelzug zum nächsten Parkplatz. Nach ca. einer Stunde konnte wieder eingerückt werden.