Erstellt am 23. Oktober 2014, 09:38

Granatenfund in Rechnitz. Gestern gegen 13:30 Uhr fand ein Archäologe bei Grabungsarbeiten in Rechnitz, Bezirk Oberwart, eine Granate.

 |  NOEN, LPD Burgenland
Das Kriegsrelikt wurde im Zuge von genehmigten Grabungen zu Tage befördert. Der Finder verständigte die Polizei, die den Entminungsdienst hinzuzog. Der Abtransport wurde für Donnerstag-Vormittag zugesagt.