Erstellt am 11. Juni 2013, 12:04

Hella baut aus: 430 Jobs sicher. Standort Großpetersdorf erweitert Kunststofffertigung. Das Unternehmen investiert drei Millionen in Hallen-Zubau.

Modern. Im Zubau wird die LED-Scheinwerfer-Fertigung untergebracht. Die Bauarbeiten sollen im Herbst abgeschlossen sein. Foto: zVg  |  NOEN, zVg
Von Vanessa Bruckner

GROSSPETERSDORF / „Platzmangel in der LED-Fertigung hat uns dazu animiert in einen Zubau zu investieren“, berichtet Geschäftsführer Harald Gerger.

Der Baubeginn für die rund 1.500 m2 große Halle erfolgte vor vier Wochen, der international tätige Automobilzulieferer investiert am Standort Großpetersdorf dafür rund drei Millionen Euro. „Der Zubau wird an die bereits bestehenden Halle angeschlossen. Durch die Platzerweiterung ergibt sich eine Optimierung der logistischen Abläufe. Der neue Trakt wird mit einer modernen Belüftungsanlage ausgestattet, außerdem investieren wir laufend in Prozessoptimierungen.“

Durch das neue Platzangebot soll die Produktion von LED-Scheinwerfern in absehbarer Zeit von 200.000 auf 500.000 Stück pro Jahr steigen. Derzeit arbeiten 430 Mitarbeiter am Standort Großpetersdorf. „Aktuell stocken wir aber, trotz Zubau, das Personal nicht auf. “