Gutenstein

Erstellt am 08. August 2016, 10:25

von APA Red

Zwei Motorradlenker mit 141 km/h gestoppt. Doppelt so schnell wie erlaubt waren zwei Motorradlenker (26 und 28) am Sonntag in der Kalten Kuchl in NÖ unterwegs.

 |  APA (Archiv/Gindl)

Die Burgenländer aus dem Bezirk Oberwart wurden mit je 141 km/h in einer Tempo 70-Zone gemessen. Am Samstag wurde ein 20-Jähriger im gleichen Abschnitt in Gutenstein (Bezirk Wiener Neustadt) mit 135 km/h gestoppt. Alle drei Lenker wurden angezeigt, berichtete die Polizei am Montag.

Der 20-Jährige war in seinem Heimatbezirk - wie die beiden anderen Zweiradfahrer - von Wiener Neustadt Richtung Rohr/Gebirge unterwegs. Insgesamt wurde bei einer Motorrad-Verkehrsschwerpunktkontrolle der Polizeiinspektion Pernitz im Bereich Kalte Kuchl jeweils drei Anzeigen mit Führerscheinentzugsverfahren sowie wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen erstattet. Zudem wurden 29 Organmandate eingehoben.