Oberschützen

Erstellt am 04. Januar 2017, 09:01

von APA Red

Wirtschaftsgebäude brannte: Sieben Wehren im Einsatz. Im Bezirk Oberwart hat es Mittwochfrüh Brandalarm gegeben: In Schmiedrait, einem Ortsteil von Oberschützen, war in einem Wirtschaftsgebäude Feuer ausgebrochen.

Laut ersten Informationen der Landessicherheitszentrale Burgenland ist eine Hackschnitzelanlage betroffen.

Sieben Feuerwehren rückten mit 18 Fahrzeugen zu den Löscharbeiten aus. Auch ein Rettungsfahrzeug wurde zum Brandort entsandt. Die Alarmierung war kurz vor 8.00 Uhr erfolgt, es wurde die höchste Alarmstufe B3 ausgelöst.

www.feuerwehr-pinkafeld.at