Erstellt am 16. September 2015, 12:11

von Michael Pekovics

Parkplätze für Stadt?. Neuer Parkplatz in Oberwart entlang der Schlainingerstraße geplant. Gemeinde wurde angeboten, die Fläche mieten zu können.

Innerhalb weniger Tage war das Gebäude an der Kreuzung Schlainingerstraße/Untere Bahnzeile abgerissen. Jetzt sollen Parkplätze kommen.  |  NOEN, BVZ

Die Bezirkshauptstadt verfügt zwar über zahlreiche Parkmöglichkeiten, viele davon sind aber nur für Kurzparker. Parkflächen werden aber auch für die Mitarbeiter der zahlreichen Behörden, Ämter und Schulen benötigt.

Rosner: „Ist eine Preisfrage“

Das dürfte der Hintergrund dafür sein, dass in der Vorwoche ein Haus entlang der Schlainingerstraße dem Boden gleichgemacht wurde. Laut Auskunft von Stadtchef Georg Rosner plant der Eigentümer die Errichtung einer Parkfläche. „Uns wurde angeboten, die Fläche zu mieten.“

Grundsätzlich könne sich Rosner das vorstellen, allerdings „ist das eine Preisfrage“. Den gegenüberliegenden Parkplatz hat die Stadtgemeinde bereits angemietet, auf lange Sicht müsse man sich aber überlegen, ob Erwerb nicht besser sei, als Miete, meint Rosner: „Wir müssen das Thema Parkplätze umfassend im Stadtrat diskutieren. Dann werden wir sehen, was wir schlussendlich machen.“