Erstellt am 06. Mai 2015, 10:58

Erfolgreiche Tänzer. Die „Musical & Stage Dance Company Burgenland“ holte sich je zwei Staatsmeister- und Vizestaatsmeistertitel.

Ausgezeichnet. Die Pinkafelder »Musical & Stage Dance Company Burgenland« holte sich je zwei Staatsmeister- und Vizestaatsmeistertitel.  |  NOEN, privat

Die „Musical & Stage Dance Company Burgenland“ ist seit Jahren bei Tanzwettbewerben im In- und Ausland höchst erfolgreich.

Bei den „ESDU-Austrian Open Dance Masters 2015“, welche auch heuer wieder im „Ferry Porsche Kongress Center“ in Zell am See ausgetragen wurden, räumten die Tänzerinnen und Tänzer aus Pinkafeld erneut ordentlich ab.

Für Masters im kroatischen Porec qualifiziert

„Mit den Choreografien von Carina Zapfel können wir uns, trotz sehr großer und sehr starker Konkurrenz, über zwei österreichische Meister, zwei Vizemeister und einen dritten Platz freuen“, ist Edda Adamovics, Leiterin der Company, stolz auf ihre Truppe.

In der Disziplin „Musical – Senioren – Gruppe“ erhielten die Pinkafelder den Special Award für „Best Entertainment“, Robin Zapfel erhielt den Jury-Preis für „Best Personality On Stage“.

„Wir haben uns somit für die World Dance Masters in Porec in Kroatien mit allen acht Beiträgen und mit 43 Kindern und Jugendlichen qualifiziert“, zeigt sich Adamovics zufrieden.

Die hochkarätigen Beiträge der Tänzerinnen und Tänzer gibt es natürlich auch bei Show „One night only“ am 27. Juni im Messezentrum Oberwart zu sehen. Weitere Informationen: www.musicalcompany.at