Pinkafeld

Erstellt am 10. August 2016, 05:03

von BVZ Redaktion

Familienbetrieb Ulreich feiert 90 Jahr-Jubiläum. Das Unternehmen Ulreich ist ein Familienbetrieb mit langjähriger Tradition - heuer feiert man den 90. Geburtstag.

Konditor Helmut Ulreich (stehend 4.v.l.) mit dem „Nockalm Quintett“, das zum Firmenjubiläum in Pinkafeld aufspielen wird. Foto: zVg  |  zVg

„Von bereits drei Generationen wurden und werden mittlerweile Geschäfte erfolgreich geführt und auch dem Wandel der Zeit entsprechend um neue Geschäftsfelder ergänzt“, ist Inhaber Helmut Ulreich stolz auf den Erfolg.

Kaffee und Mehlspeise mit viel Liebe gemacht

Die drei Kaffeehäuser/Konditoreien (Konditorei Ulreich in Pinkafeld, Thermenkonditorei in Fürstenfeld, Kurkonditorei in Bad Schönau), die Produktionsstätte für Mehlspeisen, Süß- und Schaumwaren sowie Dienstleistungen wie Catering und Event-Organisation zählen neben dem langjährig betriebenen Marktfahrergeschäft zu den Umsatzträgern des Unternehmens. Seit über 80 Jahren fährt Ulreich Märkte in Mittel- und Südburgenland sowie im angrenzenden Niederösterreich und der Steiermark an.

Mittlerweile beliefert das Unternehmen auch diverse namhafte Großhandelsketten, sodass viele Österreicher Zugang zu den frischen und qualitativ hochwertigen Ulreich-Produkten haben. Aufgrund der steigenden Nachfrage wurden die Backstubenkapazitäten schon drei Mal modernisiert und eine neue Produktionsstätte in Fürstenfeld eröffnet.

Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag ist das Open Air Konzert des „Nockalm Quintett“ am Samstag, dem 13. August, in Pinkafeld. Karten: www.konditorei-ulreich.at.