Pinkafeld

Erstellt am 20. April 2017, 12:07

von Redaktion bvz.at

Sturm: Feuerwehr musste Bäume entfernen. Am Mittwochnachmittag wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld zu mehreren Sturmeinsätzen alarmiert.

Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit drei Fahrzeugen und dreizehn Mann zu mehreren Einsatzadressen aus. Durch die starken Windböen knickten immer wieder Bäume um, die die Verkehrswege blockierten.

Teilweise musste die Feuerwehr zu mehreren Einsatzadressen zeitgleich ausrücken, erst gegen Abend entspannte sich die Situation für die Feuerwehr.