Erstellt am 08. Dezember 2013, 18:22

Pkw erfasste Fußgänger: 72-Jähriger schwer verletzt. Ein 72-jähriger Fußgänger ist am Samstagvormittag in Oberwart von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden.

 |  NOEN, LPD Burgenland
Der Pensionist hatte im Stadtgebiet die Fahrbahn der Bundesstraße 63 (Wiener Straße) überquert, ein 22-jähriger Autolenker dürfte den Fußgänger wegen der tief stehenden Sonne zu spät gesehen haben und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntag.

Der 72-jährige wurde gegen die Windschutzscheibe gedrückt und zu Boden geschleudert. Er brach sich dabei einen Halswirbel und musste mit dem Notarzt ins Krankenhaus gebracht werden.