Rauchwart

Erstellt am 16. September 2016, 10:25

von Freiwillige Feuerwehr

Traktor defekt: Feuerwehr entfernte Ölspur. Am Donnerstagnachmittag rückte die Freiwillige Feuerwehr Rauchwart mit drei Fahrzeugen und 16 Mann auf die B57 Richtung St. Michael zu einem Einsatz aus. Eine Ölspur zog sich über 1,7 Kilometer, die FF St.Michael wurde nachalarmiert.

Gemeinsam entfernten die beiden Wehren das ausgelaufene Öl eines defekten Traktors und entsorgten es fachgerecht. Im Anschluss reinigte man mit einem Kehrgerät der Gemeinde Rauchwart die Straße. Die Einsatzstelle wurde durch Feuerwehr und Polizei abgesichert.

Im Einsatz waren:

FF Rauchwart mit 3 Fahrzeugen (KLF-W,KLF, MTF) und 16 Mann

FF St. Michael mit 2 Fahrzeugen (TLF-A 4000, Last) und 6 Mann

Polizei St. Michael mit 2 Fahrzeugen und 4 Mann

Gemeinde Rauchwart mit (Gemeindetraktor, Kehrgerät) und 2 Mann