Erstellt am 08. Februar 2014, 14:23

Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall. Zu einem Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen und sechs Verletzten ist es am Samstagvormittag im Bezirk Oberwart gekommen.

Foto: Bilderbox.com  |  NOEN, Bilderbox.com
Auf der Bundesstraße bei Großpetersdorf dürften zwei entgegenkommende Fahrzeuge fast gleichzeitig zum Überholen angesetzt haben, teilte die Polizei Großpetersdorf am Samstag der APA mit. Es kam zur Kollision auf der dreispurigen Fahrbahn. Beide Autos gerieten ins Schleudern.

Zwei nachkommende Lenker konnten nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierten ebenfalls mit den Unfallfahrzeugen. Von den insgesamt zehn beteiligten Personen wurden laut Angaben der Rettung sechs mit "leichten bis mittelschweren" Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.