Erstellt am 13. Juli 2015, 20:21

von LPD Burgenland

Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Bernstein. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntag gegen 13:40 Uhr auf der Bundesstraße B50 im Gemeindegebiet Bernstein.

 |  NOEN, BilderBox.com
Eine 18-jährige Frau aus dem Bezirk Fürstenfeld fuhr mit ihrem PKW in Richtung Bernstein und geriet aus bisher unbekannter Ursache auf das rechte Bankett.

Bei dem Vorfall verriss die Lenkerin das Lenkrad und schleuderte danach über die linksseitige abfallende Böschung auf eine Wiese. Die 18-Jährige erlitt leichte Verletzungen und wurde ins nächst gelegene Krankenhaus verbracht. Alkoholisierung lag keine vor.