Erstellt am 20. März 2014, 10:05

VW-Bus brannte in Garage. Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es in Oberkohlstätten (Bezirk Oberwart) Mittwochmittag zu einem Brand an einem VW-Bus, der in der Garage abgestellt war.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)
Der zu Restaurierungszwecken angekaufte Bus war seit einiger Zeit für die genannten Arbeiten in der Garage gestanden.

Vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens entstand im Fahrzeuginneren das Feuer, das jedoch bereits vor Eintreffen der verständigten FF Oberkohlstätten wieder erlosch. Löscharbeiten waren somit keine mehr nötig, der Wagen wurde allerdings vollständig beschädigt.

Auch der Torantrieb, die Garagenbeleuchtung sowie die Decke trugen Beschädigungen davon. Die Erhebungen hinsichtlich der genauen Ursache werden von den Brandermittlern der Polizei Oberwart geführt, der Schaden kann bis dato nicht beziffert werden.