Erstellt am 02. Januar 2015, 14:31

von APA/Red

Kurbad Tatzmannsdorf mit neuem Chef. Bei der Kurbad Tatzmannsdorf AG ist es mit Jahresende zu einem Wechsel an der Spitze gekommen. Der seit 1979 amtierende Vorstandsdirektor Rudolf Luipersbeck ging in Pension, seine Nachfolge hat Leonhard Schneemann angetreten.

LH Hans Niessl wünscht dem neuen Kurbad-Vorstandsdirektor Dr. Leonhard Schneemann für seine zukünftigen Aufgaben alles Gute und viel Erfolg.  |  NOEN, Landesmedienservice Bgld.

Schneemann ist Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften und SPÖ-Bürgermeister von Unterkohlstätten (Bezirk Oberwart).

Die Kurbad Tatzmannsdorf AG sei ein "unverzichtbarer Leitbetrieb" und zähle auch zu den Top-Lehrlingsausbildern im Burgenland, so Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ). Im Unternehmen sind 386 Mitarbeiter beschäftigt.

2014 wurden 195.000 Nächtigungen gezählt. Kurzentrum und GesundheitsRessort Bad Tatzmannsdorf beherbergten 21.500 Gäste.