Erstellt am 12. Dezember 2012, 00:00

Wenn scho g’spritzt, dann aber richtig!. Event /  Pinkafelder schwimmen recht gerne gegen den Strom. Beim 1. G`Spritzten-Ball haben sie sich wieder einmal selbst übertroffen.

 |  NOEN
Von Vanessa Bruckner

PINKAFELD / Weiße Leggings und Pelzhauberl bei den Damen, katzenhafte Spiderman-Outfits und Goldketterl bei den Herren. Fazit: g’spritzter ging`s nimmer!

Der Mundl hätt seine wahre Freude beim Anblick der Gäste von Oscar Szemes und Thomas Straka gehabt. Die beiden Jungwinzer luden nämlich zum ersten „Da G`Spritzte-Ball“ in den hauseigenen Weinkeller. Und wie der Name schon verrät, war auffallen Pflicht!

„Die Idee dazu stammt von unserem G`Spritzten in der Flasche“, verrät Organisator Oscar Szemes und ist sich sicher: „Es war definitiv der g`spritzteste Ball aller Zeiten.“

160 Gäste erschienen dazu in Outfits, die im Alltag definitiv jede Menge Gesprächsstoff und Getuschel mit sich bringen würden. Um Mitternacht sauste zwar nicht Aschenputtel die Treppen zum Weinkeller hinab, dafür wurde der „G`spritzteste“ Ballbesucher auf die Bühne gebeten. Der wiederum hätte dem Mädl mit seinem gläsernen Schuh sowieso die Show gestohlen - jede Wette!

Ausgefallen. Gastgeber Oscar Szemes war diesmal der „verrückte“ Hahn im „durchgeknallten“ Hühnerstall. zVg

Schräg. Patrick Gruber wurde zur „G`Spritztesten“ Person des Abends gewählt.